Sanierung eines Fertighauses in Hessen

Fertighaus Sanierung mit Zellulose-Dämmung und Holzfassade

Aus einem alten Fertighaus wird ein energieeffizientes Traumhaus

„Abreißen“ war bei diesem Fertighaus die Empfehlung der Nachbarn. Die Bauherren und das engagierte Architekturbüro Rüppel aus Neu-Eichenberg hatten aber ganz andere Pläne und beauftragten Holzbau & Bedachungen Klingebiel mit einer umfänglichen Sanierung der gesamten Gebäudehülle.

Fertighaus energetisch sanieren Hessen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus einem Fertighaus der 70er Jahre wurde ein zertifiziertes Energieeffizienshaus.

Mit ökologischer Zellulose-Dämmung wurde die neue Fassade und der zu allen Seiten verlängerte Dachstuhl lückenlos ausgeblasen. Wir haben neu Eingedeckt und diffusionsoffene Folien eingebracht und fachmänisch verklebt.

Dachdämmung, Dachsanierung, neue Dachfenster in Hessen Dachdämmung mit Zellulose

Die Zellulose-Dämmung wird dabei über flexible Schläuche in alle Hohlkammern geblasen und eng verdichtet. Diese sichere Dämmmethode verhindert Kältbrücken oder ungleiche Dämmung und die Zellulosefüllung aus Zeitungspapier ist eine ökologisch sinnvolle und effiziente Dämmung für Wände und Dächer.

ökologische zellulose Dämmung

Dachstuhl Verlängerung am Ortgang

 

Holz Fassade energetische Sanierung in Hessen

Mit einer Lärchholz-Fassade wurde die umfangreiche Sanierung abgeschlossen. Die detailreiche Fassade mit vielen Wechseln wurde von unseren erfahrenen Facharbeitern mit viel Sorgfalt erstellt und passt zum hochwertigen und einladenen Erscheinigsbild.
Dieses neu erstrahlende Effizienzhaus mit Holzfassade ist zum Blickfang der Staße geworden.

Lärchfassade energetische Sanierung in Hessen